Abygail Nolden

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Ich beschäftige mich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung und Förderung von Schreibfähigkeiten und befasse mich sowohl theoretisch als auch empirisch mit der Frage, wie Lern- bzw. Schreibarrangements in der Schule, insbesondere in der Sekundarstufe I und in inklusiven Lernkontexten, lernförderlich gestaltet werden können. Von besonderem Interesse ist dabei für mich, welche Potenziale digitale Medien bei der Gestaltung solcher Arrangements bieten.

Im Rahmen meines Dissertationsprojekts mit dem Titel „Zauberleicht schreiben“ untersuche ich die Auswirkungen assistiver Technologien, z.B. Diktier- und Vorlesefunktionen, auf die Schreibprodukte und -prozesse von Schüler*innen. Teil des Projekts ist die Internetseite www.zauberleicht-schreiben.de, auf der instruierende Texte zu Zaubertricks geschrieben und assistive Technologien erprobt werden können.

Gemeinsam mit meiner Kollegin Mareike Fuhlrott koordiniere ich das Sprachdidaktische Kolloquium des Lehrstuhls.

Kurzvita

seit 04.2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache bei Prof. Dr. Torsten Steinhoff an der Universität Siegen

04.2019–03.2021
Aufbaustudium im Lehramt für sonderpädagogische Förderung mit den Förderschwerpunkten „Lernen“ sowie „Emotionale und soziale Entwicklung“ an der Universität Siegen

11.2015–03.2019
Arbeit als studentische Hilfskraft bzw. wissenschaftliche Hilfskraft mit Bachelorabschluss am germanistischen Seminar der Universität Siegen

10.2013–03.2019
Studium der Fächer Deutsch, Französisch und Bildungswissenschaften mit integrierter Förderpädagogik für das Lehramt an Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen an der Universität Siegen

Mitgliedschaften:
Symposion Deutschdidaktik

Kontakt

Universität Siegen
Fakultät I
Germanistisches Seminar
Abygail Nolden
Hölderlinstr. 3
57068 Siegen
Tel.: +49 (0)271 740 2934
E-Mail: nolden@germanistik.uni-siegen.de
Universitätswebseite

Sprechstunde

Online-Anmeldung

Vorträge

11.09.2020: Digitale Schreibarrangements. Eine webbasierte und inklusionsorientierte Schreibumgebung für die 6. Jahrgangsstufe,  23. Symposion Deutschdidaktik, Beitrag zur SDD-Arbeitstagung „Schreiben“, Universität Hildesheim/online